Pflegefachkraft als Nachtwache (m/w/d) - Voll- oder Teilzeit

Veröffentlicht 13.10.2021
Informationen
Vertragsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Berufserfahrung Mit Berufserfahrung

Das Haus ARCA Frenkings Hof und ARCA Münsterstraße sind stationäre Pflege- und Betreuungseinrichtung, in denen junge & ältere Menschen mit unterschiedlichen Erkrankungen aus dem Gesamtgebiet der Neurologie in unterschiedlichen individuellen Wohngemeinschaften leben.

Zur Unterstüzung unseres Pflege- und Betreuungsteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pflegefachkraft als Nachtwache (m/w/d)

Aufgaben

Das erwartet Sie:

  • Sie übernehmen die Nachtwache
  • Koordination und Sicherstellung der Pflegeprozesse
  • Kontinuierliche Führung der Pflegedokumentation
  • Einhaltung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung

Qualifikation

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung als examinierte*r Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Altenpfleger*in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung mit EDV-gestützter Pflegedokumentation
  • Erfahrung in der Pflege und Betreuung von Menschen
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Soziale Kompetenz und freundliches, souveränes Aufreten

Benefits

Das bieten wir Ihnen:

  • Attraktives übertarifliches Gehalt
  • Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Einrichtung
  • Eine abwechslungsreiche und erfüllende Tätigkeit in der Pflege junger & alter Menschen
  • Ein engagiertes und motiviertes Team
  • Internes und externes Fortbildungsangebot
  • Zusätzliche Altersvorsorge

Sie haben Interesse an der ausgeschrieben Stelle? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Region

Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Nottuln

Jobs in der Pflege: Erfüllende Aufgaben mit und für Menschen

Eine stetig zunehmende Lebenserwartung und bessere medizinische Versorgung bedingen, dass Jobs und Stellenangebote in der Pflege nachgefragt und krisensicher sind. Bewerber mit einer fachspezifischen Ausbildung sowie Quereinsteiger finden zahlreiche Möglichkeiten für eine offene Stelle im sozialen Bereich. Das gilt gleichermaßen für Jobs und offene Stellen mit Führungsverantwortung.

Offene Stellenangebote für Pflegefachkräfte

Hier gibt es zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Ältere Menschen bedürfen mitunter einer stundenweise Hilfe zu Hause. Bewerber, die Abwechslung suchen und einen mobilen Job bevorzugen, finden als Pflegefachkraft in der ambulanten Pflege eine neue Herausforderung.
Ausgebildete Kranken- und Altenpfleger sowie Kinderkrankenpfleger und Gesundheitspfleger haben beste Chancen. Menschen mit einer Ausbildung zum Pflegehelfer oder zur examinierten Pflegehilfskraft finden in zahlreichen Rehabilitationskliniken und privaten Trägern offene Stellenangebote. Oft sind die Stellen unbefristet und daher krisensicher.
Pflegefachkräfte mit IT-Kenntnissen können in der Schulung und Fortbildung bei sozialen Trägern eine verantwortungsvolle Stelle finden. Die zunehmende Digitalisierung in der Pflege macht diese Stellen zu sicheren und perspektivisch interessanten Arbeitsplätzen.
Zur Aufbereitung und stetigen Aktualisierung der Fortbildungssoftware zuzüglich der Unterlagen lohnt der Einstieg als Projektmanager für Digitalisierung in der Pflege. Basis ist hier Berufserfahrung als Pflegefachkraft. Quereinsteiger mit sozialem Hintergrund und IT-Affinität haben ebenso eine Chance.

Fazit: Mit der Basisausbildung zur Pflegefachkraft haben Bewerber beste Chancen auf eine offene Stelle im gesamten Bundesgebiet. Variantenreiche Anforderungsprofile ermöglichen viele Entwicklungsmöglichkeiten.

Offene Stellen in der Pflegedienstleitung

Menschen mit Berufserfahrung im Pflegebereich können sich zum Einstieg in leitende Funktionen als stellvertretende Pflegedienstleitung bewerben. Viele Träger expandieren und bauen neue regionale Pflegeteams auf. Bewerber mit Führungskompetenzen haben auch als Einsteiger gute Chancen. Da die meisten offenen Stellen in Voll- oder Teilzeit angeboten werden, bietet sich bei entsprechender Eignung alleinerziehenden Müttern und Vätern die Gelegenheit zum Einstieg.

Ausgebildete Krankenpfleger mit angeschlossenem Pflegestudium oder Studium des Pflegemanagements haben beste Aussichten auf Erfolg in der Pflegedienstleitung. Hier geht es vorrangig um die organisatorische und wirtschaftliche Führung einer Klinik oder Pflegeeinrichtung. Einige Träger setzen auf das duale Führungsprinzip. Bewerber sollten ausgeprägte Führungskompetenzen und den Willen zur ständigen Weiterbildung mitbringen.
Als ausgebildete Pflegefachkraft besteht die Option, eine Weiterbildung zur Pflegedienstleitung zu absolvieren. Diese wird einem Studium gleichgestellt. Bewerber mit Führungsambitionen können sich damit auf eine Stelle zur Gesamtpflegedienstleitung bewerben.
Das Profil dieser Stellen umfasst die Leitung und Steuerung aller pflegerischen Angebote eines Trägers. Dabei wird auf fachliche, betriebswirtschaftliche und personelle Kriterien abgestellt.

Fazit: Das Spektrum möglicher Stellenangebote als Pflegedienstleitung umfasst zahlreiche Angebote. Mit der Basisausbildung zur Pflegefachkraft und einem angeschlossenen Studium oder einer gleich zu bewertenden Weiterbildung zur Pflegedienstleitung stehen den Bewerbern zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten offen. Selbst Teilzeitangebote sind in dem Umfeld keine Seltenheit, zumal einige Träger und Kliniken auf duale Führungskonzepte setzen.


Finden Sie hier passende Stellenangebote in der Pflege aktiv am Menschen, im Pflegemanagement oder der Pflegeorganisation.

Unsere Partner:innen